Das deutschsprachige Odoo / OpenERP Forum - Das Suchen hat ein Ende

Automatisierte Unterkonten

Alle Fragen und Antworten zum Buchhaltung und Finanzen Modul - Finanz- und Analytische Buchhaltung...
Hallo,

kurze Vorstellung meinerseits:
Nach jahrelanger Erfahrung mit einigen ERP Systemen, beschäftige ich mich derzeit mit Odoo. Ich habe vor einigen Monaten Odoo installiert und eine Testdatenbank eingerichtet (Testunternehmen), um dort zu prüfen, ob ich bis dahin alle Buchungssätze abbilden kann.
Soweit ist mir dies gelungen. Nun stelle ich mir jedoch eine Frage, auf die ich im Netz keine Antwort finden konnte.

Im Kontenplan gibt es ja die Möglichkeiten, Unterkonten anzulegen.
Bsp.:
Verbindlichkeiten aus L&L
-> Verbindlichkeiten aus L&L für Stühle
-> Verbindlichkeiten aus L&L für Schränke
-> Verbindlichkeiten aus L&L für Holzzuschnitte
usw.

In anderen ERP Systemen kann man nun dem Kreditor eine bestimmte Gruppe zuweisen, sodass das System anhand einer Matrix beim Einbuchen einer Einkaufsrechnung entscheiden kann, dass für die Kombination aus Kreditor und Artikel ein bestimmtes Unterkonto gebucht wird.
Das führt dann dazu, dass man im Kontenplan eine Summe pro Gruppe erstellen kann und die Details der Salden untereinander sieht.

Ist dieses Szenario in Odoo automatisiert abbildbar oder benötigt man dieses gar nicht, weil die Auswertung anders dargestellt werden kann.

Für jeden Hinweis bin ich dankbar.

VG
Hatte gerade eine Antwort geschrieben aber es dürfte tatsächlich noch einfacher sein.


Du kannst jede einzelne Rechnungszeile auswerten. (Produkte -> Kategoieren)
Filtern nach offenen Rechnungen.
Gruppieren nach Kunden.

Es gibt für verschiedene Szenarien in OCA Report-Module.
snailhouse hat geschrieben:
1. Sep 2018, 12:52

Nach jahrelanger Erfahrung mit einigen ERP Systemen, beschäftige ich mich derzeit mit Odoo. Ich habe vor einigen Monaten Odoo installiert und eine Testdatenbank eingerichtet (Testunternehmen), um dort zu prüfen, ob ich bis dahin alle Buchungssätze abbilden kann.
Soweit ist mir dies gelungen.
Hallo snailhouse, mit welchen ERP Systemen vergleichst Du odoo?
Wie sind Erfahrungen bisher?

MfG

pricerx
Hallo,
erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten.

Ich vgl. Odoo mit MS Dynamics NAV .

Die Auswertungsmöglichkeiten sind mir bewusst. Interessant wäre jedoch, in einer bestimmten Produkt-Lieferanten-Kombination ein bestimmtes Konto anzusteuern, sodass dort ein Saldo entsteht, der übersichtlich erstmal "Zahlen auf einen Blick" ermöglicht.

Bei der Steuer habe ich zB eine Funktion (= Steuerregeln) entdeckt, die in diese Richtung geht.

Ich werde mich mal weiter umhören. Eventuell komme ich noch auf eine Lösung.


VG Grüsse

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online :: 0 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 2 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 25 Besuchern, die am 9. Jul 2018, 18:41 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste