Das deutschsprachige Odoo / OpenERP Forum - Das Suchen hat ein Ende

Odoo neu Aufbau

Wenn Ihr Eure Fragen nicht zuordnen könnt, weil das Forum nicht vorhanden ist, könnt Ihr gerne hier Eure Fragen stellen.
hallo zusammen,
kurze Einleitung, damit Ihr wisst, um was es geht.

meine Frau ist im Bereich Interieur, Gardinen/Vorhänge etc. tätig

folgendes will ich mit Odoo abdecken.

- Produktverwaltung (Lager)
- Offerte/Angebot
- Rechnung
- Fertigung
- usw.

Produkte werden importiert wenn die Daten zur Verfügung gestellt werden, von Lieferant.
Da eine Auftrag mehrere Lieferanten betrifft, soll die Bestellung möglichst einfach und effizient sein.
Bestellung pro Lieferant ein Dokument. (ist das was purchase-workflow)

Geld ist wie immer nicht vorhanden, aber dennoch bin ich bereit, was zu investieren.

Odoo will ich auf meinen Linux Server betreiben, Odoo 12 bereits im Betrieb zum teste, erp.webneu.ch.
Aber da sehe ich schon, dass ich das Modul Finanz benötige, wo ja leider kostenpflichtig ist.

Muss da zwingen die Enterprise Version erworben werden?
Gib es da keine Alternative.


Ich arbeite seit Dezember Beruflich im Bereich ERP, im Support.
Wo ebenfalls Python eingesetzt wird, daher das Interesse an Odoo.
Linux und DB Kenntnisse vorhanden.

Das Odoo Kochbuch, gestern Bestellt !


Danke an alle

Philip
In Odoo V11 CE ist noch fast eine komplette Buchhaltung enthalten (mußt du über Berechtigungen sichtbar machen), in odoo 12 sind die Reports (Gewinn / Verlust, Bilanz) verschwunden, aber ansonsten auch noch funktionsfähig. Bald gibt es über OCA Ersatz für die verschwundenen Reports und generell einige gute Module für die Buchhaltung (Mahnwesen etc.)

Ansonsten kannst du Bestellungen über verschiedene Lösungen anstoßen. Über Lagerbestand, Fertigung, Verkauf kannst du Einkaufsorders anstoßen ... auch hier versorgt OCA mit Modulen.

V12 ist noch jung und relativ fehlerbehaftet. V11 ist besser unterstützt.
Danke Joe
dann werde ich mir mal odoo 11 installieren.


Gruss
Philip
Odoo 11 installiert

odoo 12 mit dieser Anleitung deinstalliert
https://gist.github.com/abdulhalim-cu/b ... 69694150a8

Philip
habe da noch eine Frage

Kann ich neue Menü Punkte in odoo 11 hinzu fügen und die nach einen Update bestehen bleiben?
Hallo Philip,

ja, entweder über "Einstellungen - Menüeinträge" einen Menüpunkt erstellen, über die odoo-Exportfunktion exportieren und nach einem Update wieder importieren. Oder Du machst das über ein eigenes odoo-Modul, das ist zum einem releasefähig, und Du kannst es zum anderen jeder neu installieren.

Viele Grüße
Josef

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online :: 0 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 2 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 25 Besuchern, die am 9. Jul 2018, 18:41 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste