Ich nutze Odoo 8.
  1. Wie kann man mehrere manuell eingegebene Zahlungseingänge (Finanzen / Kunden / Kundeneinzahlungen / Anlegen) einer einzigen Rechnung zuordnen und diese damit als bezahlt markieren?
Beispiel:
  • Ich habe am 17.11. eine Rechnung über 880.60 an einen Kunden gestellt.
  • der Kunden hat am 21.11. 870.10 und am 22.11. 10.41 beglichen.
  • beide Einzahlungen habe ich jeweils separat als Einzahlung erfasst aber jeweils nicht den Haken "Voll Ausgleich" gesetzt. Weil ja keiner der beiden Einzahlungen alleine die Rechnung voll ausgleichen würde.
  • Danach bleibt der Status der Rechnung auf "Offen".
  • Wie kann ich nun wo genau manuell den Abgleich vornehmen, beide Einzahlungen zuordnen und auf die fehlenden 0.09 verzichten bzw. diese abschreiben?
  • Wie kann man fälschlich eingegebene und bestätigte Zahlungseingänge, die einer Rechnung zu geordnet sind, wieder löschen bzw. wie muss man diese buchhalterisch wieder auflösen um das richtige Ergebnis zu erreichen.
Beispiel:
  • Bei meinen Versuchen habe ich fälschlicherweise eine zusätzliche Einzahlung über 860.60 erfasst und damit die Rechnung als "Bezahlt" markiert.
  • Wie kann ich das wieder rückgängig machen und richtiger die beiden Einzahlungen von der vorigen Frage verwenden?