CAMPING-TIPPS | WIE SIE IHREN WOHNWAGEN ODER CAMPER NACH DER SOMMERFERIENSAISON REINIGEN

Erfahren Sie, wie Sie am Ende der Sommersaison das Innere und Äußere Ihres Wohnwagens, Wohnmobils oder Wohnmobils richtig reinigen, um es in hervorragendem Zustand zu halten…

Foto von Togo RV auf Unsplash

Während wir einen wunderbaren Sommer genießen durften, neigt er sich leider schon bald dem Ende zu. Das Wetter ändert sich langsam, aber merklich in kältere und regnerischere Tage und die Nächte ziehen bereits herein. Dadurch wird es auf vielen Campingplätzen zum Saisonende wieder ruhiger.

Wenn Sie einer dieser glücklichen Menschen sind, die ihre Sommerferien in einem Wohnwagen oder Wohnmobil genießen konnten, dann wird dieser Artikel hilfreich sein. Es ist wichtig, Ihren Wohnmobil richtig zu reinigen, bevor Sie ihn wieder für den Winter einlagern, und dieser Artikel wird Ihnen dabei helfen!

Reinigung der Innenseite

In erster Linie ist es wichtig, das Innere Ihres Wohnmobils richtig zu reinigen. Dies beginnt mit der Reinigung aller Ihrer Schränke. Kühl- und Gefrierschrank nicht vergessen. Wenn Ihr Wohnmobil leer ist, können Sie mit der Tiefenreinigung beginnen. Wischen Sie alle Oberflächen und Einbauten ab und achten Sie darauf, dass Sie das Innere der Schränke nicht vergessen. Verwenden Sie ein Desinfektionsspray, um alle Keime loszuwerden.

Danach ist es an der Zeit, alle Lüftungsschlitze und Filter zu reinigen. Im Sommer sammelt sich viel Schmutz und Staub in Ihren Lüftungsschlitzen, was nicht das Beste für Ihre Gesundheit ist. Es könnte möglicherweise Allergien auslösen.

Daher ist es wichtig, sie regelmäßig zu reinigen. Die meisten Filter und Belüftungsöffnungen sind leicht zu reinigen. Es geht nur darum, sich daran zu erinnern, dass Sie das ab und zu tun sollten, und Ihr Tiefenreinigungsmoment wäre eine perfekte Zeit.

Badezimmer nicht vergessen

Zweitens sollte das Badezimmer auf keinen Fall vergessen werden. Während Ihres Urlaubs kann sich Schimmel oder Kalk bilden, was sich verschlimmern kann, wenn Sie es über den Winter stehen lassen. Daher sollten Sie wissen, wie Sie Kalk und Schimmel loswerden. Mit der Verwendung der richtigen Produkte sollte es einfach sein, solche Unannehmlichkeiten zu beseitigen und zu verhindern. Auf diese Weise können Sie die Cannobio Ferienwohnung-Saison mit einem glänzenden und sauberen Badezimmer beginnen.

Beenden Sie mit dem Äußeren

Schließlich sollten Sie sich auch um das Äußere Ihres Wohnmobils kümmern. Kehren Sie das Dach und reinigen Sie die Außenseite mit einem Schwamm, damit es wieder glänzt. Für den letzten Schliff können Sie Ihre Reifen auch noch schnell mit einem Reifenreiniger reinigen.

Gehen Sie dabei besonders sorgsam mit Ihren Markisen um. Auch wenn das Wohnmobil-Markisengewebe so konstruiert ist, dass es jedem Wetter standhält, muss es auch nach einer Weile im Freien gewartet werden. Wenn Sie möglichst lange Freude an Ihrem Vorzelt haben und es in einwandfreiem Zustand halten möchten, ist eine regelmäßige Reinigung unerlässlich, auch wenn es gerade nicht verschimmelt ist.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published.