Latest Post

Hochzeitsvideograf Düsseldorf: Die Bedeutung von kreativen und künstlerischen Aufnahmen für ein beeindruckendes Hochzeitsvideo Elektriker Notdienst Duisburg: Soforthilfe bei Stromausfall

 

Wann immer Sie auf TikTok werben, sollten Sie Ihren Betrieb regelmäßig überwachen, damit Sie Ihre Pläne überarbeiten können. Wenn Sie das nicht tun, haben Sie keine Möglichkeit zu wissen, ob das, was Sie tun, funktioniert.

Glücklicherweise hat TikTok ein nützliches Analysepaket erstellt, mit dem Sie das gesamte benötigte Geld erkennen können. Beim Erfolg in der TikTok-Werbung dreht sich alles um Engagement, und unser Analysepaket erklärt, wie gut Sie in dieser Hinsicht abschneiden. Informationen zu TikTok sind heute etwas notwendig, verbessern sich aber im Laufe der Zeit.

Wechseln Sie zum Professional-Konto

Wenn Sie ein normales Benutzerkonto likes auf tiktok haben, müssen Sie es in ein Pro-Konto ändern, um das Statistikpaket nutzen zu können. Das geht ganz einfach und kostet nichts. Die Analyse liefert einige fantastische Einblicke. Es lohnt sich also, dies zu tun.

Alles, was Sie tun müssen, um zu einem Pro-Konto zu wechseln, ist, Ihr Profil aufzurufen und dann unter Konfiguration auf „Mein Konto verwalten“ zu klicken. Dadurch gelangen Sie automatisch zu einem anderen Bildschirm mit einem Link „Zum Professional-Konto wechseln“. Vor diesem Hintergrund sollten Sie entscheiden, welche Kategorie für Ihr TikTok-Konto am besten geeignet ist.

TikTok fordert Sie auf, Ihre Handynummer einzugeben, um einen Bestätigungscode per SMS zu übermitteln. Wenn Sie diesen speziellen Code erhalten, geben Sie ihn bitte in das bereitgestellte Formular ein. Sie haben derzeit ein Pro-Konto.

Beim Erstellen eines TikTok-Kontos empfehlen wir, sofort zu einem Pro-Konto zu wechseln. Der Grund dafür ist, dass das Analyseprogramm Ihre Informationen erst auflistet, wenn Sie ein Guru-Benutzer werden.

Kategorie Analyse

Wenn Sie von TikTok zu einem Pro-Konto wechseln, werden Sie feststellen, dass es in Ihren Profileinstellungen eine Option „Analyse“ gibt. Tippen Sie darauf und Sie werden den Analytics-Dash verstehen. Wenn Ihr Konto komplett neu ist, müssen Sie einige Tage warten, bis die Informationen konfiguriert und die Metriken angezeigt werden.

Sie können die drei Klassen sehen, die Sie auf Ihrem TikTok-Statistik-Dashboard sehen können. diese sind:

Profil Zusammenfassung

Angaben zum Inhalt

Follower-Details

An der Spitze des Displays finden Sie Registerkarten für alle Registerkarten. Tippen Sie auf , um weitere Details anzuzeigen, und Sie können Zahlen tief eintauchen.

Profilübersicht

Hier können Sie sehen, wie gut Ihr TikTok-Profil normalerweise abschneidet. Das Display zeigt Ihre vollständige Profilansicht, alle Videokommentare und alle Ihre Follower. Videokommentare werden zunächst angezeigt, und Sie können wählen, ob sie alle 7 oder 28 Tage angezeigt werden sollen. Für die meisten Analysen gibt es tägliche Aufschlüsselungen.

Als nächstes können Sie die Profilperspektive verstehen und dann können Sie die Anzahl der Stämme verstehen.

inhaltliche Einblicke

Hier finden Sie einige nützliche Informationen zu jedem Filmartikel. Zu den Metriken gehören:

Gesamtkommentare zu Artikeln

Gesamtzahl der Shares des Artikels

Gesamtdauer des Films

vollständige Filmkommentare

normale Augenzeit

Besucherressourcen

Land der Zuschauer

Hier können Sie sich einen Überblick über Ihre demografische Zielgruppe verschaffen. Sie können die Anzahl der Zuschauer pro Woche als eine Reihe von Prozentsätzen zusammen mit einer Aufschlüsselung nach Geschlecht sehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *